Lachs mit Gewürzen
Proteinreiches Nahrungsmittel: Lachs. Hat ca. 18g Eiweiß pro 100g

Wofür braucht der Mensch Eiweiß?

Der menschliche Körper besteht zu ca. 16% aus Protein. Alle lebenswichtigen Funktionen, wie Bindegewebe, Muskulatur, Nervenzellen und Organe bestehen aus Proteinen. Eine wichtige Funktion von Proteinen ist zum Beispiel der Transport von wichtigen Stoffen im Körper.

Achtung: Du möchtest Muskeln aufbauen? Dann sieh dir unseren Trainings-Guide an! Kostenlos und mit allen wichtigen Informationen zu Themen, wie Trainingsvolumen, Frequenz, Kalorienbedarf, Time under Tension und vielem mehr. ZUM GUIDE

Wie viel Eiweiß braucht der Mensch?

Die Empfehlung der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung) sind 0,8 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht. Zu beachten sind hier die individuellen Unterschiede und die Verdaulichkeit.

Für einen durchschnittlichen, gesunden Erwachsenen gilt: Etwa 15% der täglichen Energiezufuhr werden empfohlen. Bei einer Energiezufuhr von 2500 Kilokalorien/Tag, wären das ca. 90 Gramm Eiweiß.

Sportler mit dem Ziel Muskeln aufzubauen wird empfohlen in der Aufbauphase 2 bis 2,5 Gramm pro Körpergewicht zu sich zu nehmen. Sofern man in der Diät das Ziel hat, Fett abzubauen und Muskeln zu erhalten, dürfen es in der Diät sogar 3 Gramm pro Körpergewicht sein.

Ein Kraftsportler der 90kg wiegt, sollte demnach um die 180 Gramm Eiweiß am Tag zu sich nehmen.

Für Ausdauersportler reichen dabei 1,2 bis 1,4 Gramm Protein pro Körpergewicht aus.

Das könnte dich auch interessieren:

  1. Die perfekte Wiederholungszahl für den Muskelaufbau
  2. Die optimale Intensität wählen – Muskelwachstum & Kraftaufbau
  3. Trainingsvolumen berechnen und verstehen – Muskelaufbau & Kraftsteigerung
  4. Trainingsfrequenz: Wie oft sollte man trainieren?
  5. Time under Tension: Wie wichtig ist die Spannungsdauer?
  6. Kalorienbedarf berechnen: Alles was du wissen musst!

GRATIS Muskelaufbau-eBook sichern!

Melde dich für den Newsletter an und erhalte ein kostenloses eBook!