Christian Wolf über Oliver Pochers Influencer-Kritik

0
Christian Wolf über Oliver Pochers Influencer Kritik
Seit mehreren Tagen kritisiert Oliver Pocher Fitness-Influencer. Jetzt meldet sich Christian Wolf zu Wort. (Quelle: Instagram Profile: Oliver Pocher und Christian Wolf)

Keiner wühlt die Social-Media-Welt derzeit so auf wie Oliver Pocher. Der Comedian geht gerade mit seinen IGTV-Postings über Influencer viral. Im Großen und Ganzen geht es um Personen, die in der Corona-Krise weiter Werbung machen. Erst kürzlich kritisierte Pocher Influencer Karl Ess für seine Online-Business Tipps in dessen Instagram-Story und nennt dies Abzocke. Außerdem gerät Karl in die Schusslinie von Pocher, da er sich in Kiew trotz der aktuellen Situation in einem Open-Air-Gym befindet. Die Reaktion von Karl Ess ist allerdings auch alles andere als sachlich. Er droht mit juristischen Schritten und körperlicher Gewalt.

Die Reaktionen auf Pochers Videos gehen nun schon so weit, dass seine Follower Hasstiraden unter den Beiträgen der kritisierten Influencern loslassen. Pocher möchte aber keineswegs seine Follower zum Hetzen aufrufen. Er möchte sie lediglich über die Aktionen der Influencer informieren und ihnen die Augen öffnen.

Stellungnahme von Christian Wolf

Nun nimmt Christian Wolf in einem IGTV-Video Stellung.

Eingangs pflichtet er Oliver Pocher bei, dass Werbung von Influencern vor allem für die Teemarke „Fit Via“ zu kritisieren sei. Er habe sich sehr gefreut, als Pocher das erste Mal den Tee kritisierte. Denn laut Wolf sei der Tee mit einem Preis von 20 Euro pro 100g viel zu teuer. Gerade in der derzeitigen Situation, in der viele Menschen um ihre Existenz bangen müssen, sei es nicht angebracht, für eine solche Marke zu werben. Dieser Kritik kann Christian Wolf nur zustimmen. Auch er habe den Tee bereits kritisiert. Laut Christian ist der Unterschied allerdings der, dass seine Kritik wissenschaftlich belegt und fundiert war. Dies könne man von Pocher nicht behaupten.

„Du sprichst etwas aus, was mir und vielen Leuten auf dem Herzen liegt.“

Christian Wolf, IGTV

Allerdings findet Christian Wolf die Reaktion von Oliver Pocher mittlerweile für zu übertrieben. Er macht dies in seinem Video am Beispiel der Kritik von Pocher auf den Besuch im Nagelstudio von Senna Gammour deutlich. Senna stand hart in der Schusslinie von Oliver Pocher, nachdem sie in ihrer Instagram-Story sagte, sie sei noch schnell im Nagelstudio, bevor alles schließe. Was Pocher aber laut Wolf nicht berücksichtigt habe, dass Senna einen eingerissenen Nagel hatte und es deshalb notwendig war, das Nagelstudio aufzusuchen.

Auch am Beispiel der Kritik von Pocher am Geissen-Sprössling Shania findet Christian, dass diese etwas übertrieben war. Er appelliert an Pocher, sich zu fragen, wie alt Shania eigentlich sei und ob er nicht auch als Jugendlicher Fehler gemacht habe.

Spendenaktion einer Firma auch in der Kritik von Pocher

Eine Firma, die von einigen Influencern beworben wird, hat nun eine Spendenaktion gestartet. Diese spendet pro Bestellung 1 € an das Rote Kreuz. Auch diese Aktion wird von Pocher kritisiert.

Christian Wolfs Meinung hierzu ist eindeutig:

„Auch wenn wir nur 1 Euro spenden – besser als nichts!“

Christian Wolf, IGTV

Christian Wolf verkündet in seinem IGTV-Video, dass seine Firma MORE NUTRITION 5.000 € an das Rote Kreuz spenden wird. Er appelliert an Oliver Pocher, hier mitzuziehen.

Fazit von Wolf

Alles in Allem pflichtet Christian Wolf Oliver Pocher bei, dass dieser Influencer kritisiert. Er hält die Art und Weise dieser Kritik allerdings für zu übertrieben und Pocher solle damit aufhören, alle Influencer über einen Kamm zu scheren.

Ich bin Verena, 27 Jahre alt und im Hauptberuf Rechtsanwaltsfachangestellte. Als Ausgleich zu meinem Bürojob mit überwiegend sitzender Tätigkeit gehe ich meiner Leidenschaft dem Reitsport nach. Aufgrund des fortgeschrittenen Alters meines Pferdes kann ich dem nur noch bedingt nachgehen und habe daher mein Hauptaugenmerk auf eine ausgewogene Mischung zwischen Ausdauer- und Kraftsport in Form von EMS-Training gelegt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here